Kolumbien: Gewerkschaft SINALTRAINAL bedankt sich für Grüße

29.03.2009


Aus einem Dankesschreiben der Lebensmittelgewerkschaft SINALTRAINAL an Amnesty International UK:

"... wir haben tatsächlich hunderte von Solidaritätsschreiben, insbesondere aus England, erhalten. Bitte leiten Sie unseren tiefen Dank an Ihre Mitglieder weiter und teilen Sie ihnen mit, wie wertvoll ihre Solidarität für uns ist. Es ist eine bedeutende Motivation für uns, als Gewerkschaft weiterzumachen und an dem Aufbau eines anderen Kolumbiens - eines Kolumbiens für seine Menschen - mitzuwirken."

Edgar Páez, Nationaler Vorstand der SINALTRAINAL

Auch Mitglieder des Netzwerks Gewerkschafter/innen haben sich an Grüßen an die Sinaltrainal beteiligt. Herzlich Dank dafür!


zurück