Kolumbien: Gewerkschafter "verschwunden"

UA-118/2012
AMR 23/019/2012
27. April 2012

Sie können an der Aktion bis 8. Juni 2012 teilnehmen.


Seit dem 18. April 2012 fehlt von Hernán Henry Díaz im Departamento Putumayo im Süden Kolumbiens jede Spur. Er könnte Opfer des Verschwindenlassens sein. Henry Díaz organisierte gerade einen Protestmarsch

Gewerkschafter und Sprecher von KleinbäuerInnen

Henry Díaz ist Sprecher der Versammlung sozialer Organisationen im Departamento Putumayo (Mesa de Organizaciones Sociales, Campesinas, Indígenas y Afrodescendientes del Departamento de Putumayo) und Mitglied des nationalen Gewerkschaftsverbands der Beschäftigten in der Landwirtschaft (Federación Nacional Sindical Unitaria Agropecuaria - FENSUAGRO.

Während der Vorbereitungen für Protest "verschwunden"

Am 18. April wurde Hernán Henry Díaz, das letzte Mal gesehen. Er koordinierte die Teilnahme von 200 Delegierten einer Vereinigung von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern aus dem im Departamento Putumayo gelegenen Valle del Guamuez an einem Protestmarsch in der Hauptstadt Bogotá, der am 21., 22. und 23. April stattfand. Am 18. April schrieb er in einer SMS an seine Freundin, dass er in Puerto Vega sei und bei ihr vorbeikommen würde. Seitdem fehlt jede Spur von ihm.

Sorge um Sicherheit

Vor einigen Monaten reiste Hernán Henry Díaz nach Bogotá, um die Behörden auf die kritische humanitäre und menschenrechtliche Situation in Putumayo aufmerksam zu machen. Bei Gesprächen mit VertreterInnen der Regierung und der internationalen Gemeinschaft (etwa Botschaftsangehörigen) brachte er konkrete Fälle von Menschenrechtsverletzungen vor. In der Vergangenheit wurden die OrganisatorInnen von Protestmärschen immer wieder zum Ziel von Einschüchterungen und Drohungen. Einige wurden Opfer des Verschwindenlassens oder getötet. Die Tatsache, dass hochrangige Sicherheitskräfte erklärten, dass der Protestmarsch von der Guerilla unterwandert worden sei, verstärkt die Sorge um Hernán Henry Díaz.

Helfen Sie mit.

Appellieren Sie an die Behörden und fordern Sie Maßnahmen, um Henry Díaz ausfindig zu machen und zu schützen.

Musterbriefe zum Runterladen


zurück