Tunesien: Erfolg: Freilassung von Fahem Boukadous

20. Jönner 2011


Am 19. Jänner 2011 wurde der Journalist Fahem Boukadous - gemeinsam mit einem weiteren Akvisten aus Gafsa, Hasan Ben Abdallah - freigelassen. Die Freilassungen folgten der Ankündigung der tunesischen Übergangsregierung, alle politischen Gefangenen freizulassen.

Fahem Boukadous war schon vor seinem Gefängisaufenthalt gesundheitlich angeschlagen, aber durch die fürchterlichen Haftbedingungen im Gafsa-Gefängnis hat sich sein Gesundheitszustand stark verschlechtert.

Die Unterstützung seiner Frau, von Amnesty International und weiterer Organisationen half ihm die Haft durchzustehen und gibt ihm die Kraft weiterzumachen. Fahem Boukadous ist es ein Anliegen jedem einzelnen Amnesty-Mitglied zu danken, das ihm geholfen hat.

Unsere Gruppe startete im Laufe des vergangenen Jahres einige Urgent Actions zu Fahem Boukadous (12.02.2010) sowie eine Appellaktion für seine Freilassung im Rahmen der Grussaktion (Grussaktion Anleitung).

Danke an alle, die Appelle gesendet haben. Derzeit sind keine Aktionen erforderlich.


zurück