Tunesien: ERFOLG: Anwalt Mohammed Abbou wurde freigelassen

AI Index: MDE 30/007/2007
News Service No. 142
26. Juli 2007

Erfolg: Vorzeitige Freilassung

Mohammed Abbou wurde am 24. Juli 2007 nach zweieinhalb Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen. Der Rechtsanwalt war im April 2005 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden, weil er in zwei Artikeln im Internet die tunesischen Behörden kritisiert und die Folter im Land angeprangert hatte. Mohammad Abbou wurde gemeinsam mit 21 weiteren politischen Gefangenen auf Basis einer Begnadigung durch den Staatspräsidenten anlässlich des 50. Jahrestages der tunesischen Republik freigelassen.

Herzlichen Dank für Eure Solidarität! Zur Zeit sind keine weiteren Appelle erforderlich.

Nähere Informationen: Pressemeldung (in englischer Sprache) von Amnesty International siehe http://web.Amnesty.org/library/index/engMDE300172006?open&of=eng-TUN


zurück